Der Chef legt noch mal selbst Hand an

Bei der finalen Standabnahme war beinahe alles perfekt. Lediglich ein Exponat hatte beim Transport eine kleine Schramme abbekommen. Kommunikationschef Andreas Heine legte kurzerhand selbst Hand an und lackierte eine kleine Stelle nach.

Nur noch wenige Stunden, dann startet der erste Pressetag. Die Spannung steigt.

Leave a Reply