Warum sind wir in Atlanta?

Das wollte eine Radiojournalistin aus Georgia/USA wissen, die unseren Stand auf der IAA Mobility besucht hat und sich über unser Werk in dem amerikanischen Bundesstaat erkundigt hat. CEO J. Wolfgang Kirchhoff war gern zu einem Interview bereit.

Unser jüngstes Werk in Atlanta ist erst in diesem Jahr entstanden. Wie bei allen KIRCHHOFF Automotive Werken sind wir mit der Entscheidung, hier ein Werk zu gründen, unseren Kunden gefolgt: Braucht ein Kunde unsere Produkte für seine Fahrzeuge in einem bestimmten Werk, so folgen wir ihm – kurze Lieferwege, just-in-time. So auch nach Atlanta. Von hier beliefern wir die Standorte unserer OEMs im Südosten der USA.

Why are we in Atlanta?

That’s what a radio journalist from Georgia/USA wanted to know when she visited our booth at the IAA Mobility and asked about our plant in the American state. CEO J. Wolfgang Kirchhoff was happy to give an interview.

Our latest plant in Atlanta was only built this year. As with all KIRCHHOFF Automotive plants, we followed our customers in deciding to establish a plant here: If a customer needs our products for their vehicles in a particular plant, we follow them – short delivery routes, just-in-time. This is also the case in Atlanta. From here, we supply our OEMs’ locations in the southeastern USA.